Donnerstag, 23. Oktober 2014

RUMS for "free"

Huhu!

Kleider... *hachz* 
Meistens sind sie mir zu kurz, zu eng, zu flatterig, zu bunt, zu bunt und eigentlich immer zu bunt..
Aber brauche nun ganz dringend ein [fast] elegantes und trotzdem dramitöses Kleid. Vornehmlich schwarz, langärmlich, kurzärmelig mit und ohne Kragen, kurz/lang und BLOß kein Schnittmuster!!!

Also habe ich mich schnell ausgemessen.. als ich dann 30 Minuten wieder mein Bewusstsein erlangte legte ich los.  
.....eine Armkugel dort.....hier eine Kurve...da noch eine....hier ein bisschen ausgeschnitten...dort ein wenig länger... doch ein bisschen kürzer.. ausgeschnippelt und ein Grundgerüst steht!
Hmm.. da ist noch ein Rest. Was mache ich damit?  Na zusammen-ran-um und raufnähen! :D

Das [kein] Kragen-Kleid! ♥





Warum Kein-Kragen-Kleid??
Weil ich bei Bedarf..(und den habe ich ab und an wirklich) den Kragen ganz züchtig hochschnüren kann, oder eben nicht! *g*










Für mich muss es ja immer super talliert sein und nicht ZU kurz.


Die Ärmel sollte lang werden, ABER wenn es zu warm wird? Hochschieben! UNd dann? Sind sie knorkelig! 
Also halblange Ärmel mit Krempe und dazu ein Bolero! PASST!

♥♥ 

Und hiermit geht´s ab zu RUMS!




Kommentare:

  1. Sehr cool! Das 'nichts passt' und 'scheußliche Farbe!' Drama kenne ich nur zu gut ;) Doch wozu nähen wir denn? :D
    Tolle Idee auch mit dem Kragen :)
    Und die Haaaare, gefällt mir sehr =)

    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz genau! Nähe erleichtert einige Kleiderfragen! ♥♥
      Dankeschön♥♥♥ Das gebe ich ehrlicherweise zurück! ;)

      Löschen
  2. Toll! Und dass Du dir den Schnitt auch noch selber zusammengeschustert hast... das kann ich ja (noch?) nicht. ;) Das Kleid steht dir wirklich großartig und scheint genau deine Bedürfnisse zu erfüllen.
    Ich hab den Stoff ja auch noch hier herum liegen und bin noch unschlüssig, was daraus wird.
    Viele Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Das kommt mit der Zeit und mit viel Übung bestimmt. Man muss einfach auch mal ausprobieren! ♥

      Löschen
  3. Ein super schönes Kleid! Steht Dir auch ausgezeichnet. Den Stoff hatte ich mir auch gerade bestellt, daraus soll auch ein Kleid entstehen.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht Dir Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uh.. das wird bestimmt auch ein schönes Teilchen! Das musst du dann zeigen!

      Löschen
  4. sehr klasse...ja es hat Klasse dein Kleid und steht dir ausgezeichnet...
    mehr davon BITTE !!
    Liebste Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh.. Dankeschön! JA ich werde das bloggen nun wirklich wieder aktiver verfolgen! Versprochen! ♥♥ :D

      Löschen
  5. Cool geworden und es schmeichelt deiner Figur. Bin begeistert, dass du das eben mal so aus dem Boden gestampft hast!

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :) ♥♥ Das ist ja mein Job.. und hier die schönste Art, weil ich das Stück behalten darf! *g*

      Löschen
  6. Wow, ein superschickes Kleid! Steht dir ausgezeichnet und die Kragenlösung ist der Hammer, genial!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  7. Oh ich bin begeistert! Wie von allen deinen Sachen*g*

    Liebe Grüße
    Eileen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh..vielen lieben Dank! Das freut mich total! ♥

      Löschen
  8. hammer hammer hammer! mal eben so mutig in den "guten" stoff geschnitten, das hätte ich mich nieee nicht getraut! aber das ergebnis gibt dir recht, total genial.
    lg
    molli

    AntwortenLöschen
  9. Wow, ich bewundere dich ja für deinen Mut und dein Können einfach drauf los zu schnibbeln. Und dann soo ein tolles Ergebnis zu bekommen. Da fehlt mir noch einiges an Erfahrung :-)
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  10. Ein tolles Kleid! Drama pur! :) Super gemacht!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  11. Tolles Kleid, schade das es davon kein Schnittmuster gibt, das hätte ich mir glatt gegönnt.
    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. <3 Wenn ich ganz fleißig bin, kommt das aber noch! ;)

      Löschen
  12. Hallo, das ist ein superschönes Kleid geworden. Der Kragen wäre auch was für mich, denn ich hab auch immer gern einen schönen Halsausschnitt, aber dann wird es mir auch schnell kalt am Dekolteé. Deiner Beschreibung nach, hast du die "eierlegende Wollmilchsau" gesucht. Mit deinem Kleid hasst du ja nun fast alle Ansprüche befriedigt. Mir gefällt es sehr.
    lG Claudia

    AntwortenLöschen